Die letzte Woche war gezeichnet durch Corona. So mussten die ersten Anlässe abgesagt werden und das Komitee hat das umfassende Schutzkonzept implementieren müssen. So wurde z.B. der Sitzkomment eingeführt. Doch mit diesen Massnahmen konnten wir die Spefuxifizierung unter verschärften Sicherheitsvorschriften durchführen. So durften wir 8 von 10 Interessenten spefuxifizieren und willkommen heissen! Zwei werden dann hoffentlich sofern es die Lage zulässt noch nachgeholt. 
 
Im Break werden einen reduzierten Betrieb fahren und auch die Mittagslunchs bei Camillo wurden schon für das ganze Semester abgesagt. So hoffen wir doch, dass die Freundschaften innerhalb der AV Steinacher auch spontan möglich sind und nicht die Einsamkeit über uns hereinbricht.

Wir wünschen allen weiterhin gute Gesundheit und viel Erfolg bei den Blockkursen, Arbeiten und Midterms!

OMNIA PRO VERITATE!

In der vergangenen Woche konnten wir einen spannenden Einsatzstamm mit unserem Altherren Excuse erleben. Er erzählte uns, über den Ablauf und die Erfahrungen aus seinem Assistenzdienst im Frühling. Am letzten Donnerstag konnten wir unter verschärften Sicherheitsmassnahmen unseren Güggelifrass durchführen. Mit Stolz können wir verkünden, dass wir nun 10 unterschriebene Bierdeckel haben. Jetzt hoffen wir, die 10 Interessenten am kommenden Dienstag als Spefuxen in die Verbindung aufnehmen zu können.

Da die Vorschriften für Veranstaltungen verschärft wurden, hat das Komitee in Zusammenarbeit mit der Altherrenschaft ein umfassendes Schutzkonzept erarbeitet. Aus diesem Grund werden die Anlässe vorerst intern und unter Einhaltung des Schutzkonzeptes durchgeführt. Die Farbentragwoche an der Universität wird wie jedes Semester durchgeführt, jedoch wurden alle CC-Anlässe in dieser Woche abgesagt. Auch der 3-Färber mit den G! und der SF! musste abgesagt werden. Wir hoffen auf eine Durchführung im nächsten Frühlingssemester.

Die Anlässe dieser Woche sind:

Di, 20. Oktober 2020, 19:00ct: Spefuxifizierung (Kostas der Grieche)

MI, 21. Oktober 2020, 12:00ct: Lunch bei Camillo (Akademikerhaus)

 

Wir wünschen allen weiterhin gute Gesundheit!

In der vergangenen Semesterwoche konnten wir bei zwo spannenden WAC's unser Wissen erweitern. Letzten Dienstag erzählte uns unser Altherr Spicker mehr zum Thema "Eine interaktive Wealth Management App" und das neue Produkt "Volt" der Bank Vontobel. Am Donnerstag durften wir die Standortvorzüge der Stadt St. Gallen kennenlernen. Unser Altherr Trash zeigte uns auch auf, wo die Stadt St. Gallen noch Entwicklungspotential hat.

In dieser Woche steigen wir schon zu einem ersten Höhepunkt des Semesters, nämlich zu unserem legendären Güggelifrass. 

Die Anlässe dieser Woche sind:

Di, 13. Oktober 2020, 20:00ct: Einsatzstamm (Kostas der Grieche)

MI, 14. Oktober 2020, 12:00ct: Lunch bei Camillo (Akademikerhaus)

Do, 15. Oktober 2020, 19:00st: EWS-Tutorium (Steinacherkeller)

Do, 15. Oktober 2020, 20:00ct: Güggelifrass (Pfadiheim Pro Patria)

 

OMNIA PRO VERITATE!

In der vergangenen Semesterwoche war der Zürcherstamm zu Besuch in St. Gallen und die Aktivitas durfte von unseren Altherren erfahren wie das Leben als Steinacher nach dem Studium weitergeht. Am Donnerstag waren wir dann wieder zu Besuch in einer unserer Steinacher-WG und konnten bei YEAAH-Seltzer, dem neuen Kult-Getränk, und Beerpong einen gemütlichen Abend verbringen.

Der Höhepunkt der Woche war die Abholung und die Masterkneipe unserer Masterabsolventen. An dieser Stelle gratulieren wir unseren Absolventen des Frühlings- und Herbstsemesters 2020 herzlichst zu ihrem Diplom und wünschen ihnen alles Gute im Berufsleben!

Folgenden Steinachern wurde letzten Samstag die Totaldispens erteilt:

  • Levi Zehnder v/o Knipser
  • Thomas Lusti v/o Pulver
  • Philipp Ruchti v/o Schournal
  • Laurent Angehrn v/o Tegscht
  • Jan Zen-Ruffinen v/o Torränt

 

Die Anlässe dieser Woche sind:

Di, 06. Oktober 2020, 20:00ct: Banking-WAC (Steinacherkeller)

MI, 07. Oktober 2020, 12:00ct: Lunch bei Camillo (Akademikerhaus)

Do, 08. Oktober 2020, 20:00ct: WAC-Wok-Shop zum Standort St. Gallen (Steinacherkeller)

 

OMNIA PRO VERITATE!

In der vergangenen Semesterwoche krönten wir am Pokerstamm den diesjährigen Steinacher-Pokerkönig. Eines der Höhepunkte war sicherlich das in den Steinacherkeller geholte Oktoberfest. Viele Interessierte konnten wir im Keller begrüssen und hoffentlich mit unserer feierlichen Wiesn-Stimmung von uns überzeugen.

Der zwote Höhepunkt war die Bachelorfeier am Samstag. An dieser Stelle gratulieren wir unseren Absolventen des Herbstsemesters 2020 zu ihrem Bachelordiplom und wünschen ihnen alles gute im weiteren Studienverlauf.

Feierlich durften folgende Steinacher ihr Diplom entgegennehmen:

  • Joël Abed v/o Explore
  • Martin Bader v/o Nalle
  • Max Schmidt v/o PackanFM
  • Tobias Suter v/o Punto
  • Tobias Häggi v/o Protector

Wir konnten aber auch die Feier unserer Absolventen des Frühlings Viktor Haefeli v/o Présor, Maxime Lederrey v/o Korrekt, Cédric Marveggio v/o Simba, Nicolas Rentsch v/o Fön und Raphael Schöb v/o Agil nachholen. Auch ihnen gratulieren wir nachträglich!

 

Am Dienstag wird der Zürcher-Stamm zu Besuch in St. Gallen sein und am Donnerstag begeben wir uns in die WGs St. Gallens. Am Samstag werden wir unsere Masterabsolventen in würdigem Rahmen feiern.

 

Die Anlässe dieser Woche sind:

Di, 29. September 2020, 20:00ct: Zürcher Stamm in St. Gallen (Kostas der Grieche)

MI, 30. September 2020, 12:00ct: Lunch bei Camillo (Akademikerhaus)

Do, 01. Oktober 2020, 20:00ct: WG-Drinks (Steinacherkeller)

Sa, 03. Oktober 2020, 18:30st: Masterfeier (Rest. Netts)

 

OMNIA PRO VERITATE!

Die erste Semesterwoche starteten wir mit dem mittlerweile traditionellen Pubcrawl durch St. Gallen. Als krönender Abschluss der Woche feierten wir den Beginn des 135. Farbensemesters mit dem Eröffnungskommers. Der Dank gilt allen Anwesenden für die steile erste Woche!

Am Dienstag werden wir das erste Mal dieses Semester wieder am Stamm sein und am Donnerstag steigen wir zum Oktoberfest im Steinacherkeller. Für Wiesn-Stimmung sei gesorgt! Am Samstag werden wir unsere Bachelorabsolventen in würdigem Rahmen feiern.

Die Anlässe dieser Woche sind:

Di, 22. September 2020, 20:00ct: Poker-/Spielestamm (Kostas der Grieche)

MI, 23. September 2020, 12:00ct: Lunch bei Camillo (Akademikerhaus)

Do, 24. September 2020, 20:00ct: Oktoberfest (Steinacherkeller)

Sa, 26. September 2020, 16:30st: Bachelorfeier (Rest. Candela)

 

OMNIA PRO VERITATE!

Vergangene Woche fand die Starwoche an der HSG statt. Jedoch war diese anders als in den vergangenen Jahren. Nichtsdestotrotz konnten wir auch in dieser von Corona geprägten Startwoche neue Studierende kennenlernen und einige von ihnen an unseren Stämmen oder Tutorials begrüssen.

Wir freuen uns nun aber regulär in ein weiteres Semester zu starten und zurück an den Stamm oder zurück in den Steinacherkeller zu gehen.

 

So starten wir in der nächsten Woche mit den folgenden Anlässen:

Mi, 16. September 2020, 19:30st: Pubcrawl (Treffpunkt Marktplatz vor dem Kino Scala)

Do, 17. September 2020, 20:00ct: Eröffnungskommers (Steinacherkeller)

 

OMNIA PRO VERITATE!

Die AV Steinacher begrüsst alle neuen Studierenden an der HSG zur Startwoche. Möchtest Du mehr über uns, die Universität oder das Bidding erfahren oder an einem der Anlässe teilnehmen, melde Dich bei uns und wir setzen uns mit Dir in Kontakt.

Diesen Samstag 5. September 2020 fand in Solothurn die Delegiertenversammlung des Schweizerischen Studentenvereins unter der Leitung unseres Alessio Palermo v/o Rossi statt. Zeitgleich war dies seine letzte Amtstätigkeit in diesem Vereinsjahr als CP. Zum Ende der DV fand die Bandtrüllete statt und Rossi trägt nun wieder das uns altbekannte altrosa. Die AV Steinacher dankt Rossi für seinen geleisteten Einsatz zu Gunsten unseres Dachverbandes und wünscht ihm weiterhin alles Gute für die Zukunft und in seinem Amt als Senior des HS 2020.

Vivant, Crescant, Floreant
Schw. StV et AV Steinacher

Wir blicken auf eine gemütliche Ferienzeit zurück. Wir Steinacher konnten unter der Führung des Hohen FK Vasco Schmid v/o Confident gesellige Stämme und sportfreudige Anlässe verbringen. Auch auf einigen Delegationen waren wir Steinacher vertreten. So war der Höhepunkt sicherlich der Besuch unserer lieben Freundschaftsverbindung der KDStV Langobardia München zu Bayreuth im letzten Juli. Zum Ende der Ferienzeit durften wir zu Ehren für den in der Coronazeit verstorbenen Altherren Karl Bolfing v/o Globi den Trauerkommers nachholen. Leider treffen wir uns zum Ende der Sommerszeit nicht zum Zentralfest in Wil SG, jedoch freuen wir uns trotzdem auf das neue Semester.

OMNIA PRO VERITATE!