Vergangene Woche fand die Starwoche an der HSG statt. Jedoch war diese anders als in den vergangenen Jahren. Nichtsdestotrotz konnten wir auch in dieser von Corona geprägten Startwoche neue Studierende kennenlernen und einige von ihnen an unseren Stämmen oder Tutorials begrüssen.

Wir freuen uns nun aber regulär in ein weiteres Semester zu starten und zurück an den Stamm oder zurück in den Steinacherkeller zu gehen.

 

So starten wir in der nächsten Woche mit den folgenden Anlässen:

Mi, 16. September 2020, 19:30st: Pubcrawl (Treffpunkt Marktplatz vor dem Kino Scala)

Do, 17. September 2020, 20:00ct: Eröffnungskommers (Steinacherkeller)

 

OMNIA PRO VERITATE!

Die AV Steinacher begrüsst alle neuen Studierenden an der HSG zur Startwoche. Möchtest Du mehr über uns, die Universität oder das Bidding erfahren oder an einem der Anlässe teilnehmen, melde Dich bei uns und wir setzen uns mit Dir in Kontakt.

Diesen Samstag 5. September 2020 fand in Solothurn die Delegiertenversammlung des Schweizerischen Studentenvereins unter der Leitung unseres Alessio Palermo v/o Rossi statt. Zeitgleich war dies seine letzte Amtstätigkeit in diesem Vereinsjahr als CP. Zum Ende der DV fand die Bandtrüllete statt und Rossi trägt nun wieder das uns altbekannte altrosa. Die AV Steinacher dankt Rossi für seinen geleisteten Einsatz zu Gunsten unseres Dachverbandes und wünscht ihm weiterhin alles Gute für die Zukunft und in seinem Amt als Senior des HS 2020.

Vivant, Crescant, Floreant
Schw. StV et AV Steinacher

Wir blicken auf eine gemütliche Ferienzeit zurück. Wir Steinacher konnten unter der Führung des Hohen FK Vasco Schmid v/o Confident gesellige Stämme und sportfreudige Anlässe verbringen. Auch auf einigen Delegationen waren wir Steinacher vertreten. So war der Höhepunkt sicherlich der Besuch unserer lieben Freundschaftsverbindung der KDStV Langobardia München zu Bayreuth im letzten Juli. Zum Ende der Ferienzeit durften wir zu Ehren für den in der Coronazeit verstorbenen Altherren Karl Bolfing v/o Globi den Trauerkommers nachholen. Leider treffen wir uns zum Ende der Sommerszeit nicht zum Zentralfest in Wil SG, jedoch freuen wir uns trotzdem auf das neue Semester.

OMNIA PRO VERITATE!