Bidding im Studium

Das Bidding ist immer ein grosses Thema an der Uni. Jeder möchte seine Punkte möglichst effizient einsetzen, um möglichst mit allen Kolleginnen und Kollegen im selben Kurs zu sein, welcher interessant sein sollte und am Ende auch eine möglichst gute Note bei möglichst kleinem Aufwand abwerfen soll. Vorallem im Assessment ist das Bidding ein sehr mysteriöses System, das zwar von den Tutorengruppen kurz erklärt wird, jedoch bei vielen Studenten trotzdem offene Fragen und Unklarheiten hinterlässt.

Im Bachelor wird es nicht besser, im Gegenteil! Die Erweiterung auf mehrere Vor- Haupt- und Warterunden bringt auch erfahrene Studenten zum Schwitzen. Zudem hängt es noch stärker von der Strategie (und auch Glück) ab, ob man den gewünschten Kurs bekommt.

Getreu nach unserem Motto während, neben, nach dem Studium helfen wir uns untereinander auch hier mit unseren Erfahrungen, sei es mit dem Bidding selbst, mit Kurs- und Dozentenerfahrungen oder auch mit Erfahrungen, welche Anzahl Punkte ausreichend sind, aus. Gerne bist Du als Assessmentstudent(in) eingeladen an unserem Biddingtutorial teilzunehmen, welches jeweils in der Startwoche stattfindet. Hier geht es zum Anlass.

Grundsätzlich können wir Dir schon jetzt ein paar Tipps mit auf den Weg geben: Bidde mit deinen Freundinnen oder Freunden, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass Ihr in derselben Gruppe seid um euch gegenseitig zu unterstützen. Zudem ist es nicht nötig, die Übungen zu bidden (ausser BWL, ihr schreibt im zweiten Semester zusammen eine Arbeit!), setzt also 0 Punkte auf die präferierte Option und besucht später diejenige, bei welcher Euch der Dozent oder der Zeitpunkt am meisten zusagt, auch wenn ihr diese nicht zugeteilt bekommt. Zu guter Letzt: Macht Euch nicht zu viel Stress. Setzt euch konsequent 30-60 min hin um das System zu verstehen, schaut euch vor allem im Reko-Bereich die Veranstaltungsmerkblätter an und bidded. Danach könnt Ihr weiter die Startwoche geniessen!

Wie auch bei sonstigen Fragen kannst Du, unabhängig der Studienstufe, bei jeglichen Fragen welche das Studium betreffen mit uns Steinachern Kontakt aufnehmen.